javascript:void(0);
/~/media/10DD01234D2C48AC927A6AB180DA448F.jpg
activeSlide-orange
Mueden-Portrait
Mueden-Portrait
javascript:void(0);
/~/media/DBCC03B6164C43DA8ABB47C91C5B2036.jpg
activeSlide-orange
Mueden-Portrait
Mueden-Portrait
javascript:void(0);
/~/media/7242DF62A4BB419A8263EEAABE317B8C.jpg
activeSlide-orange
Mueden-Portrait
Mueden-Portrait
javascript:void(0);
/~/media/CBD0EC5398B04A1F9A324D4F7C314655.jpg
activeSlide-orange
Mueden-Portrait
Mueden-Portrait
javascript:void(0);
/~/media/6B78C57CA3E24841906C9F4E8D6AEC4C.jpg
activeSlide-orange
Mueden-Portrait
Mueden-Portrait
Print

Ein Team, ein Floß, ein See

Hier sitzen alle in einem Boot! Das Bauen und spätere Fahren eines Floßes eignet sich besonders gut zur Teamentwicklung und zur Entwicklung der sozialen Kompetenzen Ihrer Schüler.

Programm Programm der Klassenfahrt

Leitung: Teamer der Schattenspringer

1. Tag: Herzlich Willkommen!

Anreise zum Mittagessen um 12.30 Uhr. Anschließend kann die Gruppe die Jugendherberge und Umgebung auf eigene Faust entdecken (1. Tag ohne die Schattenspringer)

2. Tag: Alles im Team

Nach dem Frühstück stellt sich das Team der Schattenspringer vor, welches ab heute die Gruppe anleiten und begleiten wird. Die ersten kniffeligen Aufgaben des Tages können nur in Kooperation gelöst werden. Weiter wird das Vertrauen innerhalb der Gruppe gestärkt und erste Grundlagen für die folgenden Tage vermittelt.

3. Tag: Auf die Flöße - fertig - los!

Nach einem Spaziergang zum See bekommt die Klasse in Kleinteams Material zum Floßbau. Nach einer kurzen Einweisung in Material und Knoten geht es in die Planungsphase. Mittags können die Flöße auf dem See getestet und optimiert werden. Wenn alle Flöße halten, kann sogar die Lunchpause auf dem See stattfinden. Nach einer Ausfahrt auf den See und dem Verstauen des Materials geht es zurück in die Jugendherberge.

4. Tag: Wir wollen hoch hinaus!

Nach einer Einweisung in das Klettermaterial geht es in herausfordernde Höhen. Bei einer Kletteraktion, z.B. Kistenklettern dürfen sich die Teilnehmer - unter Anleitung der Schattenspringer - gegenseitig sichern. Kooperationsaufgaben und eine altersgerechte Refelxion des Erlebten und Erlernten runden das Programm ab.

5. Tag: Auf Wiedersehen!

Abreise nach dem Frühstück.

Pädagogische Ziele

Teamentwicklung, soziale Kompetenzen fördern
PDF Version der Klassenfahrt (PDF)

Kontakt

Jugendherberge Müden/Örtze

Wiesenweg 32
29328 Faßberg

Tel: +49 5053 225
Fax: +49 5053 1021

mueden@jugendherberge.de


Leitung
Mathias Mann
Angela Mann

Preise & Termine


01.04.18 - 31.10.18

4 Ü/VP: € 209,20

Ermäßigung
Pro 11 Personen 1 Freiplatz (Ü/VP) ab 4 Ü/VP. Jede Klasse erhält maximal 2 Freiplätze.

Leistungen

  • Übernachtungen mit Vollpension, Bettwäsche
  • Programm, Betreuung durch die Teamer der Schattenspringer

Teilnehmerzahl

Mindestens 20 Teilnehmer
Weiterempfehlen