javascript:void(0);
/~/media/B7EEBB10978C49EA9B7C9E0DD071CE6C.jpg
activeSlide-orange
javascript:void(0);
/~/media/33D318EB89B64DD58A97475DFACF3F16.jpg
activeSlide-orange
javascript:void(0);
/~/media/6D11DEF9B47348C3AD0D5110AFE10C32.jpg
activeSlide-orange
javascript:void(0);
/~/media/29B670CF6B9C4C04B1772F31C325D3D6.jpg
activeSlide-orange
Print

Teamtraining für Mutige und alle, die es werden wollen

Hier ist Teamwork gefragt! Wer hier nicht mit den Klassenkameraden an einem Strang zieht, kommt ganz nicht voran. Ausdauer, Geschicklichkeit und Zusammenarbeit sind die Schlüssel zum Erfolg.

Programm Programm der Klassenfahrt

Leitung: WSM Funsport

Hand in Hand geht es hoch hinaus! Drei Tage im Zeichen von Teamarbeit, echten Herausforderungen und viel Miteinander lassen das „Wir“-Gefühl der Klasse in ungeahnte Höhen wachsen. Hockern, Klettern, Balancieren – das Team von WSM. Funsport hat spannende Aufgaben im Programm, die Ausdauer, Geschicklichkeit und Vertrauen in die Mitstreiter erfordern. Wenn alle an einem Strang ziehen und dabei echte Herausforderungen meistern, stärkt das auch das Selbstbewusstsein jedes einzelnen. Neue, unvergessliche Erfahrungen sind dabei garantiert!

1. Tag: Wir bewegen uns mit etwas!

Jetzt wird „gehockert“! Der Sporthocker ist mehr als eine Sitzgelegenheit – er ist das ultimative Sportgerät. Das Team von WSM. Funsport wird es euch erklären. Zunächst lernt ihr einfache Tricks – und schon bald sind atemberaubende Moves möglich. Am Abend bleibt euch genug Zeit, gemeinsam die Winkel der Altstadt zu erkunden. Aber verzettelt euch nicht, auch hier ist Koordination und Teamwork gefragt um die richtigen Lösungen zu bekommen.

2. Tag: Wir bewegen etwas!

Heute steht Kistenklettern auf dem Programm. Ein „Höhenflug“, den man so schnell nicht vergisst! Denn dabei geht es um mehr als das Stapeln von Getränkekisten. Zuerst gilt es, sich selbst richtig einzuschätzen und zu entscheiden, wie viele Kisten man sich zutraut. Und dann geht es los! Nutzt eure Geschicklichkeit, überwindet die Angst und lernt, eurem Partner zu vertrauen. Denn wer einen meterhohen Turm erbaut, der muss beim Klettern professionell abgesichert werden. Auch den „Hocker“ trefft ihr heute wieder. Und am Abend könnt ihr die eure Eindrücke und Erlebnisse beim gemütlichen Grillen miteinander austauschen.

3. Tag: Wir bewegen uns auf etwas!

Die Slackline kennt inzwischen jeder. Doch wer schafft es, über den gespannten Gurt zu balancieren? Euer Gleichgewichtssinn wird auf eine harte Probe gestellt – und ihr werdet euch wundern, was in euch steckt! Das Team von WSM. Funsport hilft euch auf eurem Weg über den Parcours aus Balancieraufgaben. Eine echte Herausforderung, die ihr garantiert meistert – allein und auch im Team.

Nach dem Mittagessen heißt es dann Kofferpacken. Mit im Gepäck: viele neue Eindrücke und Erfahrungen!

Pädagogische Ziele

Körperkoordination und Sozialkompetenz fördern
PDF Version der Klassenfahrt (PDF)

Kontakt

Jugendherberge Leer
Rabbiner-Manfred-Gans

Süderkreuzstr. 7
26789 Leer

Tel: +49 491 2126
Fax: +49 491 61576

leer@jugendherberge.de


Leitung
Marcus Heisterkamp
Janina Goedeke (Betriebsleitung)

Preise & Termine

2018
01.04.18 - 31.10.18

2 Ü/VP: € 137,00

Ermäßigung
Pro 11 Personen gibt es einen Freiplatz für Aufenthalte ab 4 Ü/VP. Der Freiplatz enthält kostenlose Unterkunft und Verpflegung. Für jede Klasse gibt es maximal zwei Freiplätze.

Leistungen

  • 2 Ü/VP,Grillabend
  • Sporthockern, Kistenklettern und Slackline mit WSM. Funsport

Teilnehmerzahl

Mindestens 22 Teilnehmer
Weiterempfehlen