Print

Lage & Anreise

Hier sind Modernität und historische Gemäuer im Einklang. Die Jugendherberge befindet sich in der historischen Festungsanlage Ehrenbreitstein mit unglaublichem Blick über das Rhein- und Moseltal. Die Stadt liegt am Zusammenfluss von Rhein und Mosel und ist das Tor zum UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal.

Anreise mit Pkw

Über die Autobahnen A3 oder A61 auf die A48, dort Abfahrt Bendorf/Neuwied, weiter Richtung Vallendar, Koblenz. Aus dem Rhein- oder Moseltal kommend über die B9 oder B42.

Der Parkplatz der Jugendherberge befindet sich im Stadtteil Ehrenbreitstein am Schrägaufzug. Geben Sie dazu bitte in Ihr Navigationsgerät folgende Daten ein: Vor dem Sauerwassertor 13, 56077 Koblenz. Die Parkplätze sind begrenzt. Das Parken am Schrägaufzug kostet für die Gäste der Jugendherberge 4,50 Euro pro Übernachtung und PKW. Das Parkticket können Sie über die Jugendherberge beziehen, insofern noch Parkplätze frei sind. Für das Öffnen der Schranke benötigen Sie auf alle Fälle von der Jugendherberge den gültigen Pincode. Diesen geben Sie ein und drücken anschließend das Schlüsselsymbol.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Bahnstation Koblenz Hbf, von dort Buslinie 9 oder 10 bis Haltestelle "Festungsaufzug/DJH". Gegenüber befindet sich der Zugang zum Schrägaufzug. Die Hinfahrt zur Jugendherberge mit dem Schrägaufzug ist für Sie durch das Busticket kostenfrei. Hier drücken Sie bitte den Button "VRM-Tausch" und ziehen sich das entsprechende Ticket. Für die nächste Fahrt müssen Sie sich ein kostenpflichtiges Ticket ziehen.
Weitere Möglichkeit von der Bahnstation Koblenz Hbf mit der Buslinie 8 bis Haltestelle "Ehrenbreitstein Bahnhof", von dort zu Fuß über den "General-Aster-Weg".
Oder Bahnstation Koblenz Ehrenbreitstein (u. a. Regionalbahnen von Köln, Bonn, Siegburg, Linz, Engers), von dort zu Fuß auf die Festung über die öffentlichen Wege "Felsenweg" bzw. "General-Aster-Weg".

Parkmöglichkeiten

Die Festung Ehrenbreitstein ist seit 01.04.2012 autofrei. Die Jugendherberge ist mit einem Schrägaufzug zu erreichen. Der Schrägaufzug fährt vom Stadtteil Ehrenbreitstein direkt zur Jugendherberge und stellt schon ein erstes schönes Erlebnis bei Ihrer Anreise dar. Der Aufzug ist für Rollstuhlfahrer, Kinderwagen und den Transport von zwei Fahrrädern geeignet.
Die Hin- und Rückfahrt mit dem Schrägaufzug kostet für die Gäste der Jugendherberge nur:
Erwachsene 3,00 Euro
Kinder von 7-14 Jahre und Schüler bis 18 Jahre 1,50 Euro
Kinder bis einschließlich 6 Jahre sind kostenfrei
Drücken Sie dazu bitte den Button "DJH" auf dem Display des Kassenautomates am Schrägaufzug und wählen den entsprechenden Tarif aus.
Den Parkplatz der Festung Ehrenbreitstein erreichen Sie über den Stadtteil Niederberg. Sie kommen dort an der Fritschkaserne vorbei und über den Festungspark zu den kostenpflichtigen Parkplätzen - 7,50 Euro pro Tag und PKW. Falls Sie über ein Navigationsgerät verfügen, geben Sie bitte folgendes ein: Greiffenklaustraße, 56077 Koblenz. Bitte nehmen Sie das Parkticket mit und lassen es sich an der Rezeption der Jugendherberge abstempeln.
Nach dem Parken können Sie kostenlos durch das Festungsgelände gehen, da der Eintritt in die Festung Ehrenbreitstein für unsere Gäste kostenfrei ist. Bitte zeigen Sie dazu bei Passieren der Eingangspforte der Security Ihre Buchungsbestätigung oder den Belegungsvertrag vor.
Sollte es wider Erwarten zu einer Erhebung von einem Festungseintritt kommen, dann legen Sie bitte den Betrag vor und nach Abgabe der Eintrittskarten erhalten Sie an der Rezeption der Jugendherberge den Betrag zurück erstattet.

Orientieren Sie sich bitte auf dem Weg zur Jugendherberge durch die Festung nach der Beschilderung "Zum Fahnenturm". Durchlaufen Sie beide Tunnel, überqueren Sie den gesamten Schlosshof und halten Sie sich dann links in Richtung Jugendherberge.

Mit dem Rad oder zu Fuß

Zu Fuß: Die Jugendherberge liegt direkt am Rheinsteig. Aus dem Stadtteil Ehrenbreitstein führt ein Fußweg ab dem Rhein-Museum über den "General-Aster-Weg" auf die Vorburg Helfenstein. Von dort geht es über den "Felsenweg" zur Jugendherberge.

Mit dem Rad: Vom Stadtteil Ehrenbreitstein geht es über die Fahrtstraße "Felsenweg" zur Jugendherberge.

Es verkehrt auch ein Schrägaufzug vom Stadtteil Ehrenbreitstein direkt zur Jugendherberge. Damit können zwei Fahrräder transportiert werden. Ebenso können Sie Ihr Fahrrad problemlos mit der Seilbahn vom Deutschen Eck hinauf zur Festung befördern.

Kontakt

Jugendherberge Koblenz
Jugendherberge Festung Ehrenbreitstein Familien- und Jugendgästehaus


56077 Koblenz

Tel: +49 261 972870
Fax: +49 261 9728730

koblenz@diejugendherbergen.de


JH-Homepage


Leitung
Elisabeth Obst

Geokoordinaten

Breitengrad: 50° 21' 50,35"
Längengrad: 7° 36' 49,22"

Nächste Haltestellen

Bus: Haltestelle Obertal, Linie 9 und 10 (0,2 km)

Bahnhof: Hauptbahnhof Koblenz (4 km)

Flughafen: Frankfurt/Main (120 km)

Deutsche Bahn

[www.bahn.de Anreisebutton]

Anreise mit Kombi-Bahnticket

Günstig anreisen zu Festpreisen