javascript:void(0);
/~/media/A2D42CBEA86E48EBA6150920531ECEFE.jpg
activeSlide-orange
Löwenburg Kassel
Löwenburg Kassel
Print

Freizeittipps

Ein Besuch der Stadt Kassel, eingebettet in die Wälder von Habichtswald und Reinhardswald, läßt wohl kaum einen Wunsch offen. Ob Groß oder Klein, Jung oder Alt, Familien, Singles, Senioren, Schüler - das Freizeitangebot aus Kultur, Musik, Sport, Moderne und Geschichte ist umfangreich.

Freizeitangebote in / an der Jugendherberge

Öffentliches Fahrradverleihsystem "Konrad" direkt an der Jugendherberge
Wollen Sie Kassel mit seinen vielfältigen Sehenswürdigkeiten oder die naturbelassenen Fuldaauen auf zwei Rädern erkunden? Die Jugendherberge ist seit April 2012 Standort für das öffentliche Fahrradverleihsystem der Stadt Kassel.
Mieten Sie sich Ihren "eigenen Drahtesel" ab 0,50 Euro. Gruppen/Familien können vorab die gewünschte Anzahl Fahrräder auch zur Anlieferung bestellen. Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten unter www.konrad-kassel.de.

Freizeitangebote in der näheren Umgebung

Sehenswürdigkeiten sowie historische und künstlerische Highlights in Kassel:
  • Schloß Wilhelmshöhe/Weißensteinflügel aus der landgräflichen Barock- und Rokokozeit, die romantische Löwenburg und der prächtige Herkules
  • Bergpark Wilhelmshöhe - ein Erlebnis für Naturfreunde! Dort wachsen über 800 verschiedene Gehölzarten. Auf der Roseninsel findet man über 1500 Rosensorten und im 1822 erbauten Gewächshaus sind einheimische und exotische Pflanzen untergebracht.
  • Grandiose Wasserspiele in Europas größtem Bergpark: Begleiten Sie das Wasser auf seinem Weg vom Herkules bis zur abschließenden Fontäne vor dem Schloß. Im Sommer auch beleuchtete Wasserkünste in der Nacht!
  • Ausgeprägte Museenlandschaft: unter anderem Brüder-Grimm-Museum, Naturkundemuseum, staatliche Kunstsammlungen, Gemäldegalerie im Schloß, Landesmuseum, Museum für Sepulkralkultur, Deutsches Tapetenmuseum, Museum für Astronomie und Technikgeschichte mit Planetarium, Caricatura Galerie für Komische Kunst, Kunsthalle Fridericianum
  • Barockpark Karlsaue mit Orangerie und Blumeninsel Siebenbergen
  • Staatstheater Kassel, Komödie, Varieté Starclub
  • Spielbank Kassel
  • Luftschutzbunker am Weinberg - imposante Besichtigung eines Labyrinthes unendlicher Gänge ermöglicht Einblicke in die Vergangenheit Kassels und ihrer Bürger


Natur, Action, Fun und Sport

  • Kletterspaß in freier Natur: Der im Frühjahr 2009 neu eröffnete Kletterwald im Habichtswald bietet allen Besuchern ab 10 Jahren besondere Erlebnisse. 5 Parcours mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden, mehr als 60 Elemente und Seilrutschen mit bis zu 70 Metern Länge erwarten Sie hier. Erlebnispädagogik für Klassen- und Kursfahrten, Teamentwicklung, Coaching und Persönlichkeitsbildung. Ob für Schulen, Betriebe, Vereine, Sportgruppen oder Familien - die Jugendherberge Kassel ist idealer Ausgangspunkt. Der Kletterwald ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Weitere Informationen bei uns oder unter www.kletterwald-kassel.de
  • Naturpark Habichtswald mit ausgewiesenen Wanderwegen, Trimm-Pfaden, Ausflugslokalen, Naturseen, Kneipp-Anlagen
  • Erholungsgebiet Karlsaue mit großem Natur-Badesee, abgetrenntem FKK-Bereich, Wasserspielplatz, Blumeninsel, Minigolf, Tretbooten, Fahrradwegen und Inline-Skating-Strecken
  • Kurhessen-Therme mit diversen Außen- und Innenbecken, 80 Meter Rutschbahn, Whirl-Pool, Saunalandschaft und vieles mehr!
  • Freizeit- und Erlebnisbad "Aqua-Park"; Freibad an der Karlsaue mit 10 Meter-Sprungturm
  • "Vertical World" - Hessens größte Kletterhalle
  • Dampferfahrten auf der Fulda - vorbei an Wäldern und Feldern die Natur von der Wasserperspektive erleben. Unser Tipp: Bei Buchung über die Jugendherberge erhalten Sie einen Preisnachlass!
  • Eislaufen in der Kasseler Eissporthalle
  • 18-Loch-Golfplatz am Herkules
  • Kinder-Wunderland - Spiel und Spaß bei jedem Wetter
  • Bowling, Kegeln, Kart-Fahren

Weitere Sommerangebote

  • Zahlreiche Freiluftveranstaltungen und Feste, zum Beispiel Stadtfest, Zissel, Weinfest, City-Lauf.
  • Kulturzelt mit Comedy, Kleinkunst, Theater, Zirkus und Musik
  • Open-Air-Kino
  • Beleuchtete Wasserspiele und Schloß Wilhelmshöhe bei Kerzenschein

Ausflüge und Exkursionen

  • Freizeit-Erlebnispark Ziegenhagen
  • Bergbaumuseum Borken mit Besucherstollen
  • Gedenkstätte Breitenau
  • Tierpark Sababurg mit Greifvogelstation
  • Wildpark Knüll mit freilaufendem Rotwild
  • Edersee mit Staumauer
  • Sommerrodelbahn, Burg Waldeck
  • Segelflugplatz auf dem Dörnberg
  • Fallschirmspringen und Hubschrauberflug (Flughafen Kassel-Calden)
  • Park und Schloss Wilhelmsthal
  • Residenzschloss Bad Arolsen
  • Glasmuseum Immenhausen
  • Hann. Münden - Fachwerkstadt in der einst Doktor Eisenbart praktizierte (auch als Fahrrad-Tour ein Erlebnis)