Print

Lage & Anreise

Die Jugendherberge liegt am Rande von Trausnitz mit einer wunderbaren Aussicht über das Pfreimdtal.
Trausnitz ist der Geheimtipp für alle Mittelalterfans: Am Rande des idyllischen Ortes erhebt sich stolz die Burg, in der ein Teil der Jugendherberge untergebracht ist. Hier lässt sich Geschichte hautnah erleben, denn Versöhnungskapelle und Sachsenturm erzählen anschaulich vom Wechsel der Zeiten. Auch Naturfreunde kommen in Trausnitz oberhalb des schönen Pfreimdtales voll auf ihre Kosten.

Anreise mit öffentliche Verkehrsmitteln

Der nächste Bahnhof ist Pfreimd (Strecke Regensburg-Hof). Vom Bahnhof Pfreimd bieten wir für Gruppen nach Absprache einen Bustransfer zur Jugendherberge an.
Für Einzelreisende und Familien ermöglichen Taxiunternehmen in Nabburg oder Pfreimd einen Transfer (bitte vorher telefonisch anfordern).

Anreise mit Bus/Pkw

Die nächstgelegene Autobahnausfahrt ist Pfreimd (A 93) oder Wernberg-Ost (A 6). Folgen Sie den Wegweisern nach Trausnitz. Nach ca. 7 km kommen Sie in den Ort Trausnitz und folgen der Hauptstraße bis zum Wegweiser zur Jugendherberge.

Abholservice der Jugendherberge
Auf Wunsch vermittelt die Jugendherberge die Abholung der Klasse vom Heimatort und die Rückreise bzw. den Transfer vom Bahnhof zur Jugendherberge.

Parkmöglichkeiten

Es sind 12 PKW Parkplätze an der Jugendherberge vorhanden. Busse können vor die Türe zum Be- und Entladen fahren, Parkplatz für Busse 2 Gehminuten entfernt.
PKW-Parkplätze: 12

Kontakt

Jugendherberge Burg Trausnitz
Burg Trausnitz

Burggasse 2
92555 Trausnitz

Tel: +49 9655 9215-0
Fax: +49 9655 9215-31

trausnitz@jugendherberge.de


Leitung
Brigitte Ferner

Geokoordinaten

Breitengrad: 49° 31' 13,82"
Längengrad: 12° 15' 50,37"

Anreise mit Kombi-Bahnticket

Günstig anreisen zu Festpreisen

Deutsche Bahn

[www.bahn.de Anreisebutton]