javascript:void(0);
/~/media/153263298E8849CDAFEE4B9040D81497.jpg
activeSlide-orange
Schwedenhaus
Schwedenhaus
javascript:void(0);
/~/media/658D532745C44B2F9C6A0DD6A06F3584.jpg
activeSlide-orange
Bunte Schwedenhäuser
Bunte Schwedenhäuser
javascript:void(0);
/~/media/CEB9225C41DD493882312E24E188F0FE.jpg
activeSlide-orange
Hunde erlaubt
Hunde erlaubt
javascript:void(0);
/~/media/499D1C65088B4575A559EBB4C95A6E9B.jpg
activeSlide-orange
Günstig Zelten
Günstig Zelten
javascript:void(0);
/~/media/1ADBEEF5B0014F60B41910656BA0A885.jpg
activeSlide-orange
Hier geht's lang
Hier geht's lang
Print

Wikinger treffen auf Darßer Schmuggler

Lustige Spiele, kreatives Gestalten und spannende Erlebnisse erwarten die Teilnehmer des Camps.
Teamer und Umweltpädagogen gestalten und betreuen das Programm über die gesamte Zeit.

icon_person_1 Programm der Reise

Nach der Anreise sehen die Teilnehmer einen Film und erfahren viel Interessantes über „Sven den Schrecklichen“ und „Knut den Starken“. Anschließend werden sie durch eigene Kreativität selbst zu Wikingern.
Bei den Teamspielen und Wettkämpfen, wie Bogenschießen und Tauziehen, Minigolf und Tischtennis bis hin zum Wikinger-Schach „KUBB“ können die „Feriencamper“ ihr Können beweisen.
Auf einer Fahrradtour entdecken die Kinder die einmalige Landschaft im Nationalpark „Vorpommersche Boddenlandschaft“ und erfahren Spannendes über die „Darßer Schmuggler“.
Highlight der Woche ist ein ausgelassenes Neptunfest am Darßer Weststrand.
An den Abenden können die selbsternannten Wikinger die Eindrücke der Tage beim Grillen, Tanzen und am Lagerfeuer auswerten.
Eine gemütliche Abschlussrunde mit Verleihung von Teilnahmeurkunden wird diese abenteuerliche Ferienwoche beenden.
PDF Version der Reise (PDF)

Kontakt

Jugendherberge Born-Ibenhorst
mit Zeltplatz

Ibenhorst 1
18375 Born a. Darß, OT Ibenhorst

Tel: +49 38234 229
Fax: +49 38234 231

jh-born@jugendherberge.de


Leitung
(kommissarisch) Thorsten Guse

Preise & Termine


08.07.18 - 14.07.18

6 Ü/VP im Zeltplatz - Übernachtung im eigenen Zelt
8-12 Jahre: € 229,00 pro Person

Leistungen

  • 6 Übernachtungen mit Vollpension im eigenen Zelt,
  • Programm wie beschrieben,

Teilnehmerzahl

Mindestens 10 Teilnehmer
Maximal 20 Teilnehmer
Weiterempfehlen