Jugendherbergen in Taipeh

Taiwan - Hostelling International

Jugendherbergen in Taipeh

 

 

Taipeh ist die Hauptstadt von Taiwan und liegt im Norden des Landes zwischen dem Mittelgebirge und den Yangming Mountains. Auch wenn Taipeh im Vergleich zu anderen Hauptstädten nicht ganz so ein populäres Reiseziel darstellt, ist die Stadt doch ein lebendiger und bezaubernder Ort mit vielen Überraschungen.


UNTERKUNFT IN TAIPEH


Für Ihren Aufenthalt empfehlen wir die Jugendherberge Taipei City Inn.


Adresse: 7 Huaining St
Telefon: 886 2 2314 8008

Mehr Informationen zur Jugendherberge, Fotos, Bewertungen und Verfügbarkeit: Jugendherberge Taipei City Inn


Online können Sie Ihre Jugendherberge bequem reservieren oder nach anderen Hostels in Taipeh schauen Jugendherbergen in Taipeh
Wenn Sie mehr über HI Hostels erfahren möchten, hilft die Internetseite von Hostelling International:


Extra-Tipp: In dieser Jugendherberge bekommen Sie als DJH-Mitglied eine Ermäßigung von 10%. 
Zeigen Sie dazu einfach vor Ort Ihre DJH-Mitgliedskarte und Sie bekommen diese Gutschrift!


AUSFLUGSZIELE UND SEHENSWÜRDIGKEITEN IN TAIPEH


Taipeh bietet eine Vielzahl an Museen in wunderschönen historischen Gebäuden, die über die ganze Stadt verteilt sind. Das National Palace Museum beherbergt eine der weltbesten Sammlungen chinesischer Antiquitäten. Darunter finden sich auch die Nachbildung eines Schweinebauchs und eines Chinakohls aus Jade. Das National Taiwan Museum wurde 1899 eröffnet und ist damit das älteste Museum Taiwans. Es befindet sich in einem wundervollen Barock- und Renaissancegebäude im „Peace Park“. Das Hot Spring Beitou Museum aus dem Jahr 1913 war zur Zeit der Eröffnung das größte Museum in Ostasien. Es wurde während der japanischen Besatzung erbaut und ist dank aufwendiger Sanierungsarbeiten bis heute sehr gut erhalten. Die 12 Ausstellungsräume zeigen die Geschichte und die Geheimnisse des Stadtbezirks Beitou.


In Taipeh können Sie außerdem eine große Anzahl an Tempeln besichtigen. Der Longshan Temple ist Guanyin, der buddhistischen Darstellung der Barmherzigkeit gewidmet. Es handelt sich um einen wunderschönen, alten Tempel der viele interessante Menschen zusammenbringt. Blinde Masseure, die ihre Fähigkeiten anbieten, finden Sie hier ebenso wie Wahrsager. Der Baoan Tempel ist ein taoistischer Tempel, dessen Wurzeln bis ins Jahr 1805 zurückreichen. Hier gibt es viele Gemälde und Skulpturen, die zu den Besten in Taiwan zählen. Gleich nebenan liegt der Konfuzius-Tempel, der 1879 gebaut wurde, um als das größte Ausbildungszentrum im Norden Taiwans zu dienen.


Die Chiang Kai-shek Memorial Hall ist das bekannteste Symbol von Taipeh und eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in der Volksrepublik China. Dieser beeindruckende Ort mit der Bronzestatue von Chiang Kai-shek, die kontinuierlich von zwei Wachen beschützt wird, den Gedenkstätten und den fantastischen Gärten, ist auf jeden Fall einen Besuch wert.


GASTRONOMIE UND NACHTLEBEN IN TAIPEH


Wer in Taipeh etwas essen möchte, hat die Qual der Wahl. Die Auswahl in einer der Städte mit der höchsten Konzentration an Restaurants ist riesig. Hinzu kommt noch die große Auswahl an Gerichten in den Lokalen. Hier können Sie zwischen chinesischen, japanischen, vietnamesischen, koreanischen und Thai-Gerichten wählen. Das Leben in Taipeh tobt tags und nachts in den vielen Bars und Cafés, die sowohl zum Tanzen, als auch zum Ausspannen einladen. Ein besonderes Erlebnis ist auch ein Aufenthalt in den Teehäusern, die Taiwans Spezialität, den Tee High Mountain Oolong anbieten.


UNTERWEGS IN TAIPEH


Taipeh ist eine große und moderne Stadt mit sauberen und effizienten Verkehrssystemen. Dazu gehört das Mass Rapid Transport (MRT) System, das zusätzliche Sicherheitszonen für Frauen und Kinder bietet, die in den Abendstunden unterwegs sind. Auch der Busservice in Taipeh ist eine gute Wahl, wenn Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt entdecken möchten.



Foto-Copyright: FlickrMaya-Anaïs Yataghène: Taiwan - Taipei, Bestimmte Rechte vorbehalten.
Weiterempfehlen

Youth Hostels in mehr als 90 Ländern: