Jugendherbergen Singapur

Singapur – Hostelling International

Jugendherbergen in Singapur

 

 

Singapur ist eine kleine Insel in Südostasien, deren Hauptstadt den gleichen Namen trägt. Die Stadt Singapur ist sehr wohlhabend und berühmt für ihre Wolkenkratzer, das aufregende Nachtleben, das tropische Klima und ausgefallene Shopping-Erlebnisse. Obwohl die Bevölkerungsdichte in Singapur sehr hoch ist, gibt es viele grüne Parks und Reservate in dieser wunderschönen „Gartenstadt“.


UNTERKUNFT IN SINGAPUR


Für Ihren Aufenthalt empfehlen wir die Jugendherberge Costa Sands Downtown Singapore.


Adresse: 1 Pasir Ris Close
Telefon: +65 65891865
E-Mail: hi-enquiry@costasands.com.sg


Wenn Sie mehr über HI Hostels in Singapur erfahren möchten, hilft die Internetseite von Hostelling International: Jugendherbergen in Singapur


SEHENSWÜRDIGKEITEN UND AUSFLUGSZIELE IN SINGAPUR


In Singapur gilt Essen als Volkssport. Es gibt eine riesige Palette an Gerichten aus aller Welt, die sie probieren können. Ob Chinesisch, Malaiisch, Japanisch oder auch Französisch, Thai oder Italienisch – hier ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Wenn Sie die lokalen Köstlichkeiten ausprobieren möchten, sollten Sie Saté mit Erdnusssauce oder ein Krabbenchilli testen. Zum Frühstück schmeckt Kaya besonders gut. Hierbei handelt es sich um einen Aufstrich aus Ei und Kokos.


Wenn Sie auf Ihrer Reise nach Singapur gerne einkaufen gehen möchten, haben Sie eine große Auswahl an Shopping-Zentren, die dank ihrer Klimaanlagen eine willkommene Abwechslung zum sonst sehr feuchten Klima sind. Diese Malls beherbergen in der Regel viele interessante Geschäfte, in denen Sie oft viel Geld sparen können. Besonders beliebt bei Schnäppchenjägern ist der Great Singapore Sale von Juni bis Juli. Dort erhalten Sie Kleidung, Textilien und Elektrogeräte zu guten Preisen.


Wenn Sie nach Abwechslung suchen und eine Pause abseits der Restaurants und Shoppingzentren benötigen, ist das Esplanate Theatre in Marina Bay die richtige Adresse. Hier finden Sie ein unterhaltsames Angebot an darstellender Kunst und können Auftritte des Singapore Symphony Orchestras genießen. Tageskarten gibt es für die Kategorien Tanz, Klassik, Oper und weitere kulturelle Events. Auch der Besuch des Raffles Hotels ist ein absolutes Muss, wenn Sie nach Singapur reisen. Die Bauweise und die Einrichtung des Luxus-Hotels erinnern an die Malaysischen Platanen der 20er Jahre. Außerdem soll an der Bar des Hotels der legendäre Cocktail Singapore Sling erfunden worden sein.


GASTRONOMIE UND NACHTLEBEN IN SINGAPUR


Wenn es ums Essen geht, haben Sie in Singapur die Qual der Wahl. Ob an Straßenständen oder im erlesenen Restaurant, in dieser Stadt wird jeder satt. Alkohol ist überall erhältlich, allerdings sehr teuer, da er hoch besteuert wird. Wenn Sie auf der Suche nach lebhaften Clubs und Karaoke-Bars sind, sollten Sie die drei Kais „Boat“, „Clarke“ oder „Robertson“ ansteuern.


UNTERWEGS IN SINGAPUR


Singapur lässt sich am besten zu Fuß erkunden, da hier so viele Geräusche, Gerüche und Sehenswürdigkeiten aufeinandertreffen, die Sie nur aus der Nähe wirklich erleben können. Singapur ist sehr fußgängerfreundlich, jedoch ist der Verkehr in der Stadt sehr hoch, sodass sie beim Überqueren der Straßen vorsichtig sein sollten. Orte, an denen Sie besonders gut spazieren gehen können sind Chinatown, Little India, die drei Kais und die 9 Kilometer lange Strecke über die Southern Ridges Hills.


Denken Sie bei Ihren Spaziergängen stets an einen Regenschirm, da der nächste Schauer in Singapur nie lange auf sich warten lässt.



Foto-Copyright: FlickrErwin Soo: Helix Bridge and Marina Bay Sands, Bestimmte Rechte vorbehalten.

Weiterempfehlen

Youth Hostels in mehr als 90 Ländern: