Jugendherbergen in Hongkong

Hongkong – Hostelling International

Hongkong Jugendherbergen
 
 

Hongkong ist ein wunderschönes und einzigartiges Reiseziel mit Überraschungen an jeder Ecke. Die ehemalige Britische Kolonie ist heute eine beliebte Touristenattraktion. Hongkong wird Sie begeistern – mit lebendiger Kultur, interessanter Architektur, buntem Nachtleben, leckerem Essen und seiner beeindruckenden Größe. Die Überraschungen beginnen bereits bei Ihrer Ankunft am Flughafen, der zu den Besten der Welt zählt.


UNTERKUNFT IN HONGKONG


Für Ihren Aufenthalt empfehlen wir die Jugendherberge Ngong Ping Davis


Adresse: Lantau Island, Ngong Ping
Telefone: 852 2985 5610
E-Mail: info@yha.org.hk


Mehr Informationen zur Jugendherberge, Fotos, Bewertungen und Verfügbarkeit: Hostel Hong Kong Ngong Ping


Online können Sie Ihre Jugendherberge bequem reservieren oder nach anderen Hostels in Hongkong schauen: Übernachten in Hongkong
Wenn Sie mehr über HI Hostels erfahren möchten, hilft die Internetseite von Hostelling International: Jugendherbergen in Hongkong


SEHENSWÜRDIGKEITEN UND AUSFLUGSZIELE IN HONGKONG


Einer der besten Plätze, um einen Überblick über diese riesige Stadt zu bekommen ist hoch oben auf dem Peak Tower. Die Peak Tram bringt sie zum Boden der wokförmigen Aussichtsplattform, von wo aus Sie weiter nach oben klettern können. Eine überwältigende Aussicht über die Stadt mit ihren Häfen und Bergen winkt als Belohnung. In unmittelbarer Nähe des Turms befinden sich außerdem Einkaufsmöglichkeiten, Museen und sehr schöne Spazierwege. Auch eine Fahrt mit der Fähre rund um den Victoria Harbour ist eine tolle Möglichkeit, Hongkong zu entdecken. Wenn Sie die Fahrt in den Abendstunden oder nachts buchen, können Sie sich auf die “Symphony of Lights”-Show freuen, bei der die Hafengebäude wunderschön beleuchtet werden.


Hongkong bietet viele Museen, von denen das Hong Kong Museum of History in Kowloon zu den Besten zählt. Dank großen Modellen und Nachbildungen, die einen Einblick in die Kolonialzeit der Stadt ermöglichen, wird die Geschichte lebendig. Weitere Museen wie das Kunstmuseum Hongkongs stellen beispielsweise chinesische Keramiken, Terrakotta-Kunst und Malereien aus. Ein besonderer Tipp für Familien mit Kindern ist das interaktive Science Museum.


Die Insel Lantau bietet eine Auszeit von den vielen Lichtern und Tönen, die so typisch für Hongkong sind. Die Insel bietet eine Vielzahl an spannenden Attraktionen, darunter weitläufige Landschaften, wunderschöne Strände, Fischerdörfer und Klöster. Mit etwas Glück sehen Sie auf dem Weg zur Insel sogar die seltenen chinesischen weißen Delfine, die in Wirklichkeit pink sind. Außerdem befindet sich auf Lantau die weltgrößte Bronzestatue eines Buddhas und – besonders spannend für Kinder – Disneyland Hongkong.


GASTRONOMIE UND NACHTLEBEN IN HONGKONG


Ein gutes Lokal ist in Hongkong schnell gefunden. Es gibt viele empfehlenswerte Restaurants und Bars, die eine große Auswahl an kulinarischen Highlights anbieten. Von Chinesisch über Asiatisch und Cantonese bis hin zu westlichen Gerichten ist alles dabei. Viele Restaurants befinden sich in speziellen „Dining Districts“, zu denen Stanley, SoHo, Lamma Island und Lei Yue Mun gehören. Dim Sum is möglicherweise das bekannteste kantonesische Gericht, das den ganzen Tag über angeboten wird und traditionell aus Bambusschalen gegessen wird. Wenn Sie mit Stäbchen essen möchten, sollten Sie darauf achten, die Stäbchen nicht hochkant in den Reis zu stecken. Diese Geste erinnert an brennende Räucherstäbchen und bedeutet, dass Sie den Menschen in ihrer Nähe den Tod wünschen.


UNTERWEGS IN HONGKONG


Mit der Octopus Card erhalten Sie Zugang zum gesamten öffentlichen Nahverkehr Hongkongs. Das Kartensystem funktioniert ähnlich wie die London Oyster Card: Um die Stationen betreten zu können, müssen Sie ihre Karte nur vor ein Lesegerät halten. An jeder Mass Transit Railway (MTR) Station und an speziellen Aufladestationen kann die Karte außerdem mit Guthaben aufgeladen werden. Sie können auch die größte Außenrolltreppe der Welt als Transportmittel ausprobieren. Sie verbindet die Stadtteile Central und Mid-Levels und kann kostenlos genutzt werden.




Foto-Copyright: Flickr, Jonathan Leung: Cyber City Night, Bestimmte Rechte vorbehalten.

Weiterempfehlen

Youth Hostels in mehr als 90 Ländern: