Jugendherbergen in Helsinki

Finnland – Hostelling International

Helsinki  Jugendherbergen
 
 

Helsinki ist die Hauptstadt Finnlands und eine der nördlichsten Hauptstädte weltweit. Die Winter hier können lang und kalt werden, aber wenn im Sommer die Sonne scheint, schafft auch Helsinki es auf Temperaturen um die 25 Grad. Der Sommer ist genau die richtige Zeit, um diese schöne Stadt zu entdecken und in den Außenbereichen der Bars und Restaurants das Leben zu genießen.


UNTERKUNFT IN HELSINKI


Für Ihren Aufenthalt empfehlen wir das Stadion Hostel am Olympiastadion. Das Backpacker-Hostel bietet viel Raum, um andere Reisende zu treffen und sich auszutauschen.


Adresse: Pohjoinen Stadiontie 4, Helsinki
Telefon: +358 9 477 8480 1
E-Mail: info@stadionhostel.fi

     

Auch in der Jugendherberge Hostel Academic aim Zentrum Helsnikis kommen sie komfortabel und kostengünstig unter. Helsinki Hostel downtown


Adresse: Hietaniemenkatu 14, Helsinki
Telefon: +358 9 1311 4334
E-Mail: hostel.academica@hyy.fi


Extra-Tipp: In dieser Jugendherberge bekommen Sie als DJH-Mitglied eine Ermäßigung von 10%. 
Zeigen Sie dazu einfach vor Ort Ihre DJH-Mitgliedskarte und Sie bekommen diese Gutschrift


Mehr Informationen zur Jugendherberge, Fotos, Bewertungen und Verfügbarkeit:


Online können Sie Ihre Jugendherberge bequem reservieren oder nach anderen Hostels in Helsinki schauen: Jugendherbergen in Helsinki
Wenn Sie mehr über HI Hostels erfahren möchten, hilft die Internetseite von Hostelling International: Jugendherbergen in Finnland


SEHENSWÜRDIGKEITEN UND AUSFLUGSZIELE IN HELSINKI


Helsinki bietet eine Vielzahl an historischen Gebäuden wie Kathedralen, Kirchen, Museen oder Galerien, von denen Sie viele kostenlos besuchen können. Eine dieser Sehenswürdigkeiten ist die Domkirche, die als inoffizielles Wahrzeichen der Stadt gilt. Hierbei handelt es sich um ein majestätisches weißes Gebäude, das mit grünen Kuppel und den 12 Aposteln geschmückt ist. Im Schatten des Doms steht außerdem die Statue von Alexander II, die ebenfalls sehenswert ist. Auch die Uspenski-Kirche sollten Sie besichtigen. Die Kirche mit ihrer klassischen Zwiebelform gehört zu den Größten dieser Art in Westeuropa. Ihre Kuppeln mit den vergoldeten Spitzen können Sie ebenfalls besichtigen.


Wenn Sie in Helsinki sind, sollten Sie sich den Anblick der Suomenlinna Festung nicht entgehen lassen. Sie gilt als das Gibraltar des Nordens und war einst die größte Seefestung in der Ostsee. Ein Besuch der Insel lohnt sich sehr, da es hier viele alte Gebäude, Festungen und Katakomben zu entdecken gibt und der Straßenverkehr sehr gering ist. Für Erfrischungen und Pausen gibt es zahlreiche Cafés, Restaurants und Grünflächen, die an sonnigen Tagen zum Picknick einladen. 1991 wurde die Festung in die UNESCO-Weltkulturerbeliste aufgenommen und dient als Denkmal der europäischen Militärarchitektur. Auf die Insel gelangen Sie mit Fähren, die regelmäßig am Marktplatz Helsinkis ablegen. Für Besucher, die noch mehr über die Geschichte erfahren möchten, werden Führungen angeboten.


Das weltberühmte Sibelius-Denkmal im Sibelius-Park ist eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Helsinki. Das Kunstwerk wurde aus 600 Rohren konstruiert und erinnert an Orgelpfeifen.


GASTRONOMIE UND NACHTLEBEN IN HELSINKI


Helsinki bietet großartige kosmopolitische Restaurants, in denen Sie besonders zur Mittagszeit kostengünstig essen können. Das Mittagsmenü wird meist für weniger als 10 Euro angeboten. Neben den vielen Fast-Food-Ketten gibt es außerdem die Restaurantkette des Unicafés, die vom Studentenwerk der Universität Helsinki betrieben wird und viele preiswerte Gerichte anbietet.


Feiern und Ausgehen ist in Helsinki zwar etwas teurer, dafür gibt es jedoch eine große Auswahl an trendigen Bars und Kneipen. Die besten Orte, um sich in das Nachtleben zu stürzen sind das Stadtzentrum, Iso-Roobertinkatu und Eerikinkatu.


UNTERWEGS IN HELSINKI


In Helsinki gibt es viele verschiedene Ticket-Optionen, aus denen Sie wählen können. Die Fahrscheine unterscheiden sich je nach Fortbewegungsmittel, zurückgelegter Strecke oder Fahrtzeit. Alle Varianten erhalten Sie am Fahrscheinautomat, direkt beim Fahrer oder über Ihr Mobiltelefon. Die Straßenbahn bietet eine malerische Strecke durch die Innenstadt, während Sie mit den Bussen auch in entferntere Orte fahren können.




Foto-Copyright: Flickr, christopher_brown: Alexander II, Bestimmte Rechte vorbehalten.

Weiterempfehlen

Youth Hostels in mehr als 90 Ländern: