Freiwilligendienst in Deutschen Jugendherbergen

FSJ - Freiwilliges Soziales Jahr

Was sind die Rahmenbedingungen?


  • Im FSJ können sich junge Frauen und Männer ab 16 bis max. 27 Jahre bewerben.
  • Die Einsatzstellen des FSJ übernehmen die Kosten für Unterkunft, Verpflegung, Arbeitskleidung, Sozialabgaben und Bildungskosten und Taschengeld der Freiwilligen.
  • Das FSJ dauert in der Regel 12 Monate, jedoch mind. 6 Monate.


Der Hauptverband vermittelt zentral ausschließlich BFD-Einsatzstellen. Die Vermittlung von FSJ-Einsatzstellen erfolgt über die betreffenden DJH-Landesverbände. Bitte wenden Sie sich an die zuständigen Geschäftsstellen (siehe Webseiten der DJH-Landesverbände unter: http://www.jugendherberge.de/)

Internationale Praktika und Freiwilligendienste

Jugendbegegnung Deutschland Israel
Internationale Praktika gelten in der Regel für Ju­gend­liche zwischen 18 und 26 Jahren. So lernst du Land und Leute nicht als Tourist kennen, sondern aus der Per­spek­tive der Einhei­mischen. Das DJH macht`s möglich. Mehr »