Stufe 4: Abschlusstest

Abschlusstest und Zertifizierung durch die Handelskammer Bremen

Die gesamte Ausbildung zeichnet sich durch eine starke Verzahnung mit der betrieblichen Wirklichkeit der Teilnehmer aus (Praxisbrücken = Betriebliche Situationsaufgaben).

 

Der von den Teilnehmern zu erstellende Businessplan wird als zentrales Steuerungsinstrument im Rahmen des DJH-Management-Kollegs für jedes Haus entwickelt und im Abschlussmodul in Teilen (Betriebliche Situationsaufgabe) präsentiert  (1. IHK-Test). Das „praktische Projekt“ ist die betriebliche Situationsaufgabe der 2. Ausbildungsphase. Die Projektergebnisse werden präsentiert und evaluiert (2. IHK-Test) und stellen den Abschlusstest dar.

 

Mit dem 2. IHK-Test wird das Praxistraining IHK Zertifikat "Management von Jugendherbergen" abgeschlossen.

Kontakt

DJH Hauptverband
Verwaltung/Sekretariat Anna Wilkow
Tel: 05231/7401-313
anna.wilkow(at)jugendherberge.de

Kostenlosen Akademie-Newsletter abonnieren!