Gemeinsam Gemeinsam
die Welt erleben

javascript:void(0);
/~/media/DDB25C2B9C534322998FFED94CAE1D3E.jpg
activeSlide-orange
Schülerreisen in Jugendherbergen sind für Abschlussfahrten genau das Richtige - ob als City-Tour, Städtetrip oder gemeinschaftliches Finale.
Schülerreisen in Jugendherbergen sind für Abschlussfahrten genau das Richtige - ob als City-Tour, Städtetrip oder gemeinschaftliches Finale.

Abschlussfahrten: Zusammen auf Tour

Bei Abschlussfahrten will man weg, fort, raus. Die Welt erleben. Hauptsache: Es gibt für ein paar Tage keinen Schulalltag mehr. Das Ziel: woanders hin.

 

Aber wohin? Was kostet das? Was bekommt man für sein Geld? Schülerreisen in Jugendherbergen sind dafür genau das Richtige. Hier bekommt man – auch für den kleineren Geldbeutel - leckeres und ausgewogenes Essen, preiswerte Übernachtungen, eine Menge Kommunikation, spannende Programme und jede Menge guter Tipps und Ratschläge für Erkundungstrips und Exkursionen.

Auf jeden Fall ein Erlebnis


Ob die Klassenfahrt als City-Tour, Städtetrip oder gemeinsames Finale geplant ist – ein Erlebnis wird sie auf jeden Fall. Denn ob die Stimmung wegen Abschiedsschmerz getrübt oder wegen kommender Freiheiten bestens ist: Überall gibt es attraktive Orte für neue Eindrücke, interessante Ausflüge, spannende Exkursionen  und kulturelle Highlights.

 

Wohin? Das hängt ganz von Interessen und Vorlieben ab. Die einen wollen ans Meer, die anderen in die Berge, die dritten in die Stadt, die vierten in die Natur. Mit der Programmsuche der Jugendherbergen ist das kein Problem - etwas Geeignetes für eine Abschlussfahrt findet sich immer.  

Lösungen finden sich immer

 

Und wenn zwischen den Meer- und den Berg-Fans keine Einigung zu erzielen ist, bietet sich beispielsweise Konstanz an: Am Bodensee, einem der größten mitteleuropäischen Binnenseen, gelegen und von Bergen umgeben. Nicht zu vergessen das Umland: Das urzeitliche Pfahlbauten-Museum in Unteruhldingen, einen Abstecher zu den Bregenzer Festspielen oder eine Fahrt auf dem drei Länder verbindenden Bodensee sollte man erlebt haben.

 

Rund 500 moderne Jugendherbergen

 

Doch wohin es auch gehen soll: Eine der rund 500 modernen Jugendherbergen ist immer in der Nähe – als Start- und Angelpunkt für Touren, als Ort zur Nachbereitung von Exkursionen oder als Platz zum Kennenlernen, Ausspannen, Erholen oder Chillen. Jugendherbergen machen mit ihrem attraktiven Angebot Klassenfahrten möglich und erschwinglich.

 

Die Liste aller Angebote mit attraktiven Zielen und Preisen gibts gleich hier.

Häufig gestellte Fragen

Muss jeder Schüler Mitglied im DJH sein?

Nein, wenn Ihre Schule bereits körperschaftliches Mitglied ist und oder Sie eine Gruppenkarte besitzen. Andernfalls können Sie die Mitgliedschaft bei Ihrem zuständigen DJH-Landesverband beantragen.

Bei wem buche ich eine Klassenfahrt?

Die Programme können direkt bei der ausgewählten Jugendherberge gebucht werden. Dadurch gibt es für Sie nur einen Vertragspartner.

Gibt`s für Klassenfahrten in Jugendherbergen eine besondere Betreuung?

Für die Betreuung der Klasse ist das Lehrpersonal verantwortlich. Bei einigen Programmen wird die Klasse aber durch pädagogisch geschulte Referentinnen und Referenten begleitet, die die Lehrkräfte bei der inhaltlichen Gestaltung der Programme unterstützen.

Woher bekomme ich Tipps für die Planung?

Bei der Planung der Klassenfahrt unterstützen wir Sie gerne. Einige Tipps haben wir für Sie online unter "Planungshilfen für Lehrer" zusammengestellt.

Müssen Schüler aus finanziellen Gründen auf eine Klassenfahrt verzichten?

Für Kinder von Hartz IV-Empfängern übernimmt laut Sozialgesetzbuch II die jeweils zuständige Arbeitsgemeinschaft der Arbeitsagentur und der Kommune (ARGE) die Kosten für mehrtägige Klassenfahrten. Hier heißt es eindeutig in § 23 Absatz 3 Ziffer 3: „Leistungen für ... (3.) mehrtägige Klassenfahrten im Rahmen der schulrechtlichen Bestimmungen sind nicht von der Regelleistung umfasst. Sie werden gesondert erbracht." Hier finden Sie noch weitere Finanzierungstipps für Klassenfahrten.

Kostenlosen Lehrer-Newsletter abonnieren!