javascript:void(0);
/~/media/024B158EF4FB422CBDC6F08DDFA92C59.jpg
activeSlide-orange
Winter auf Sylt
Winter auf Sylt
javascript:void(0);
/~/media/18D7A64BED7B46D59D010EDDD9520276.jpg
activeSlide-orange
Winter auf Sylt
Winter auf Sylt
javascript:void(0);
/~/media/113EAA9D101943309E3CD835D1FC9852.jpg
activeSlide-orange
Winter auf Sylt
Winter auf Sylt
javascript:void(0);
/~/media/CEE6AE2AF2F64C42867CCDEA85319EB1.jpg
activeSlide-orange
Winter auf Sylt
Winter auf Sylt
javascript:void(0);
/~/media/7C7ED89EA3F34A05B00A0B2264D70D29.jpg
activeSlide-orange
Winter auf Sylt
Winter auf Sylt
Print

Durchs Jahr mit den 5 Elementen

Tai Chi-Qi Gong ist Meditation in Bewegung. Die Übungen sind leicht zu lernen und wirken besonders entspannend und wohltuend. Strand und Meer rund um die Jugendherberge sind ideal, um Körper und Geist in die richtige Balance zu bringen und Energie fließen zu lassen.

icon_person_1 Programm der Reise

Sand. Meer. Die aufgehende Sonne über der Insel Sylt. Und die Jugendherberge mitten in den Dünen. Der Alltag ist weit weg. Entspannung kehrt ein.

An vier Tagen lernen Sie die Übungen des Tai Chi-Qi Gong und bringen Körper und Geist in Schwung. Tai Chi-Qi Gong ist Meditation in Bewegung, die Übungen sind leicht zu lernen und können zu Hause in kurzer Zeit wiederholt werden. Einblicke in die Lehre der 5-Elemente-Ernährung sowie Übungen aus den Bereichen Entspannung und Körpererfahrung öffnen das Bewusstsein und bringen Ihnen Wohlbefinden und Entspannung.

1. Tag: Sylter Willkommensgruß

Nach dem Abendbuffet beginnt der Workshop mit Übungen aus dem Bereich der Körperwahrnehmung: Wie stehe ich? Wo ist meine Mitte? Woher kommt meine Kraft?

2. Tag: Körper - Geist - Seele

Der Tag startet vital mit einem gesunden Frühstück nach der 5-Elemente-Ernährung. Danach bringen Meridiandehnübungen den Körper sanft in Schwung. Wir starten mit ersten Übungen des Tai Chi-Qi Gong.

Der Mittag (11:30-16:00 Uhr) steht für Ihre Sylt-Unternehmungen zur freien Verfügung. Am Nachmittag erfahren Sie, wie einfach und lecker die 5-Elemente-Küche im Alltag umsetzbar ist. Mit einer Nahrungsmittelliste, unseren Rezepten und Tipps können Sie die besondere Ernährungsphilosophie mit nach Hause nehmen. Am Abend tanken wir mit einer anregenden Fantasie-Körper-Reise Kraft und lassen den Tag entspannt ausklingen.

3. Tag: 5-Elemente-Küche

"Die 18 Übungen der Harmonie" stellen eine Kombination aus Tai Chi-Bewegungen und Qi Gong-Atemübungen dar. Sie wirken äußerst entspannend auf den Körper und sind ideal, um nach einem stressigen Tag Entspannung zu finden. Die Technik ist leicht zu lernen, für zu Hause gibt es eine Anleitung.

Die freie Zeit im Anschluss (11:30-15:30 Uhr) steht für einen ausgedehnten Spaziergang am Meer oder einen Besuch in Westerland zur Verfügung.

Danach werden die Tai Chi und Qi Gong-Übungen wiederholt und vertieft.

Nach dem Abendessen kann auf Wunsch eine Shiatsu-Massage gebucht werden (45 Minuten 40 €)

4. Tag: Am Strand

Der Morgen startet mit Tai Chi-Qi Gong-Übungen und Strandblick. Gegen 11.00 Uhr heißt es Abschied nehmen von der Insel Sylt.

Allgemeine Hinweise

Bitte mitbringen: (rutschfeste) warme Socken, bequeme Wohlfühl-Kleidung, kleines Kissen
PDF Version der Reise (PDF)

Kontakt

Jugendherberge Westerland - Dikjen Deel
mit Jugendzeltplatz und Gruppenzeltplatz

Lorens-de-Hahn-Str. 44-46
25980 Westerland / Sylt

Tel: +49 4651 8357825
Fax: +49 4651 8357826

westerland@jugendherberge.de


Leitung
Anja Sorgatz
Christian Sorgatz

Veranstalter

DJH-Landesverband Nordmark e. V.

Preise & Termine


08.03.18 - 11.03.18
08.11.18 - 11.11.18

3 Ü/VP im Zweibettzimmer
16-26 Jahre: € 285,00 pro Person
ab 27 Jahre: € 298,50 pro Person

Leistungen

  • 3 Übernachtungen mit Vollpension (Frühstücksbuffet, Lunchpaket am Mittag und warmes Abendbuffet mit täglich einem Gericht nach der 5-Elemente-Ernährung zubereitet), Zweibettzimmer, Seminarunterlagen, Willkommensgruß, ganztägig Obst, Wasser und Tee
  • Tai Chi-Qi Gong Kurs unter Leitung einer Trainerin. Bezogene Betten und Leihhandtücher sind vorhanden.
  • zzgl. Kurtaxe

Teilnehmerzahl

Mindestens 8 Teilnehmer
Weiterempfehlen