javascript:void(0);
/~/media/0BD9D77A329A4ADE89DC6840A1C8FAE9.jpg
activeSlide-orange
Düsseldorf total
Düsseldorf total
javascript:void(0);
/~/media/27B0D874527F4BA586CBD6E57F63B150.jpg
activeSlide-orange
Düsseldorf total
Düsseldorf total
javascript:void(0);
/~/media/A181C7B3D2164FE0B7F30185CEA07344.jpg
activeSlide-orange
Düsseldorf total
Düsseldorf total
javascript:void(0);
/~/media/DC49D6DCCA9E45028186E1E9B910A743.jpg
activeSlide-orange
Düsseldorf total
Düsseldorf total
javascript:void(0);
/~/media/7BFE574B4F11467E8D22C9593AF166B5.jpg
activeSlide-orange
Düsseldorf total
Düsseldorf total
Print

Stadt, Land, Fluss, Geschichte erleben

Die Schüler lernen Düsseldorf und Umgebung aus verschiedenen Perspektiven kennen und erkunden dabei die Stadt, ihre Architektur, Geschichte und Kultur.

Programm Programm der Klassenfahrt

3- bis 5-Tage-Aufenthalt für das 5. bis 6. Schuljahr, ganzjährig buchbar.

• Stadt-Rallye
• Museum Kunstpalast und Panoramaschifffahrt

Weitere Programmpunkte bei 4 Tagen:
• Neanderthal Museum

Weitere Programmpunkte bei 5 Tagen:
• Besuch des Rheinturms, Barbecue

3 Tage:

Das Programm beginnt mit einer Stadt-Rallye. Die Schüler entdecken in Eigenregie die verwinkelten Gassen der Altstadt. Abends wird gemeinsam ausgewertet.

Am nächsten Tag besuchen Sie das Museum Kunstpalast in Düsseldorf. In einem zweistündigen Workshop erlernen Ihre Schüler künstlerische Gestaltungsmöglichkeiten. Anschließend lassen die Schüler bei einer Rheinschifffahrt mit der KD das Panorama der Landeshauptstadt an sich vorbeiziehen.

4-Tage-Plus:

Bei einer Führung durch das Museum und einer Erkundungstour durch das Neandertal begeben sich die Schüler auf eine Reise durch die Menschheitsgeschichte. Hier sind auch das 1856 gefundene Skelett zu bestaunen sowie Funde jüngerer Nachgrabungen. Anschließend Zeit zur freien Verfügung.

5-Tage-Plus:

Ausflug zum Düsseldorfer Rheinturm, einem architektonischen Meisterwerk. In 180 m Höhe gibt es eine atemberaubende Aussicht. Ein Barbecue oder Hamburger grillen in der Jugendherberge rundet diesen erlebnisreichen Tag ab.

Allgemeine Hinweise

Bei diesem Programm können Sie die Anzahl der betreuten Programmtage in Absprache mit der JH ändern

Dieses Programm ist auch am Wochenende (Freitag bis Sonntag) buchbar

Weitere Optionen
Mit folgenden Zusatzangeboten können Sie Ihre Klassenfahrt individuell erweitern. Alle Preise gelten pro Person, ab 20 Teilnehmern. Verpflegungspreise sind Aufpreise zum normalen Mittag-/ Abendessen.

Grillen plus
Grill, Würstchen, Grillfleisch, Ofenkartoffel oder Wedges, Salat, Brot, Senf
4,90 €

Disco plus inkl. Softdrinks
Discoraum mit hervorragender Ausstattung, Musik- und Lichtanlage, inkl. Knabbereien und Softdrinks
3,90 €

Cocktail-Workshop
Discoraum mit hervorragender Ausstattung, Musik- und Lichtanlage, inkl. Knabbereien und Softdrinks Cocktails mixen inklusive „1x1 der Cocktailschule“
4,90 €

Die JH liegt im Verkehrsverbund VRR
Auf Wunsch vermitteln wir Ihnen für die An- und Abreise eine zuverlässige Busgesellschaft

Pädagogische Ziele

• Urzeitgeschichte
• Kreativ-Workshop
• Stadtgeschichte
PDF Version der Klassenfahrt (PDF)

Ihr Stadterlebnis - unser Service

DJH-Go2City_Logo_mit_Claim
Programme und Erlebnisbausteine nach Wunsch von Ihrem Spezialisten für Stadterlebnisse

Hotline: 0221 - 778 733 0
(Montag - Freitag, 8.00 – 17.00 Uhr)

E-Mail: info@djh-go2city.de
Mehr »

Kontakt

Jugendherberge Düsseldorf
City-Hostel

Düsseldorfer Str. 1
40545 Düsseldorf

Tel: +49 211 557310
Fax: +49 211 572513

duesseldorf@jugendherberge.de


Leitung
Andrea Kumpfe
Michael Kumpfe

Preise & Termine

Hauptsaison 2017
27.02.17 - 31.12.17

2 Ü/HP: € 91,00
3 Ü/HP: € 139,00
4 Ü/HP: € 189,00

Ermäßigung
Jede Klasse erhält zwei Freiplätze für Unterkunft, Halbpension und Programm der JH. Externe Programmkosten, z. B. für Eintrittskarten oder Fahrkarten, sind ausgenommen.

Leistungen

  • Unterkunft, Halbpension, Bettwäsche
  • die jeweils beschriebenen Programmleistungen sowie Reisesicherungsschein.
  • Lehrer/-innen bzw. begleitende Personen erhalten zwei Leiterzimmer je Gruppe ab 20 Personen

    Anreise am ersten Tag zum Mittagessen, Abreise am letzten Tag nach dem Frühstück

Teilnehmerzahl

Mindestens 20 Teilnehmer
Weiterempfehlen