javascript:void(0);
/~/media/96A32DBA37434D9D9CD5A535CC12EB46.jpg
activeSlide-orange
Print

Erlebnispädagogischer Baustein

Tauchen Sie mit Ihren Schülern in die Tiefen der Höhlen ein und machen Sie sich ein Bild von dem Naturkunstwerk.

Baustein Bausteine der Klassenfahrt

E2-Höhlentour

Ablauf:

Beginn ca. 09:00 Uhr. Unvergessliche Erlebnisse bieten die vielen Höhlen und Grotten der Schwäbischen Alb. Kurze Busfahrt nach Grabenstetten zur geheimnisvollen Gustaf Jakobs Höhle und anschließend über den Heidegraben zur Falkensteiner Höhle. Ein Lunchpaket wird von der Jugendherberge mitgegeben.

Ungefähre Rückkehr ca. 17:00 Uhr.

Allgemeine Hinweise

Am Besten Sie buchen das Programm bis 3 Monate vor Anreise. Kurzfristige Buchungen auf Anfrage möglich.

Das Programm ist an folgenden Tagen buchbar:
Montag bis Samstag, April - Oktober

Bitte bringen Sie robuste, dem Wetter angepasste Kleidung und festes Schuhwerk, wenn vorhanden eine Stirnlampe mit. Helme für die Höhlentour werden gestellt.

Sonstige Informationen:
Die Abrechnung erfolgt direkt mit den Erlebnispädagogen. Öffentlicher Nahverkehr Tagesticket bis 5 Personen 8,40 €.
PDF Version der Klassenfahrt (PDF)

Kontakt

Jugendherberge Bad Urach

Seltbachstr. 9
72574 Bad Urach

Tel: +49 7125 8025
Fax: +49 7125 40358

info@jugendherberge-bad-urach.de


Leitung
Cornelia Dreher
Luis Molina

Preise & Termine


01.01.17 - 31.12.17


Leistungen

  • Preis auf Anfrage,
  • Betreuung und Anleitung durch Jasmin Spiegler /José Borges de Magalhaes.
  • Die Preise für Übernachtung und Verpflegung finden Sie unter der Rubrik "Preise" der Jugendherberge.
Weiterempfehlen