Deutschland Deutschland
per Rad entdecken

javascript:void(0);
/~/media/486C9BC770F44598BED78F7020BA0E34.jpg
activeSlide-orange

Radreisen in Deutschland

Der Wind saust um die Ohren. Ein Gefühl von Freiheit macht sich breit. Felder, Wiesen und Täler ziehen vorbei. Radfahrer kennen und lieben diese Stimmung. Radreisen in Deutschland erfreuen sich daher immer größerer Beliebtheit. Wir verraten Ihnen, wo Sie in Deutschland die schönsten Radwege finden, und stellen Ihnen radfahrerfreundliche Unterkünfte vor.

Urlaub mit dem Fahrrad in Deutschlands Jugendherbergen


Wer auf Radreise in Deutschland ist, der muss zwischendurch auch pausieren. Bequeme und kostengünstige Unterkunft finden die Aktivurlauber in den zahlreichen Jugendherbergen Deutschlands.

Jugendherbergen, die besonders radfahrerfreundlich ausgestattet sind, sind mit dem „Bett&Bike“-Label des Allgemeinen Deutschen Fahrrad Clubs (ADFC) ausgezeichnet. Sichere und trockene Unterstände für Ihre Räder sowie Werkzeuge für kleine und große Reparaturen am Fahrrad lassen hier keine Wünsche offen. In separaten Räumen können nass geregnete Urlauber ihre Kleidung trocknen. Bei uns treffen Sie auf Gleichgesinnte – tauschen Sie gemeinsam Erfahrungen aus und lassen Sie sich für zukünftige Radreisen in Deutschland inspirieren!

Sport und Kultur: Urlaub mit dem Fahrrad macht’s möglich


Mit Radreisen in Deutschland Körper und Geist fit halten: Wandeln Sie auf den Spuren von Heinrich Heine. Eine Tour durch den Harz führt zu Schauplätzen seiner Harzreise im Jahr 1826, eine drei Kilometer lange Steigung inbegriffen. Hier zeigt sich, wer ein wahrer Radprofi ist. Aufgepasst: Heinrich Heine legte diese Strecke seinerzeit zu Fuß ab!

Von Mountainbiking bis Familientouren


Lust auf abenteuerliches Mountainbiking? Im Mittelgebirge fahren Sie über Stock und Stein – auf dem „Brocken“ kommen vor allem geübte Fahrer auf ihre Kosten. Im Harz entdecken Sie zahlreiche abwechslungsreiche Mountainbiketouren. Allesamt gut ausgeschildert – da ist für Experten und Neulinge eine passende Route dabei. Oder wünschen Sie eine Tour für die ganze Familie? Sportliche Eltern, die mit ihren Kindern gemeinsam einen Fahrradurlaub verbringen möchten, wählen für ihre Radreisen durch Deutschland die familienfreundlichen Touren. Mit ihren kurzen Etappen sind auch Kinder mit Freude und Elan unterwegs!

Märchenhafte Radreise durch die Mecklenburgische Schweiz

 

Sie möchten im Urlaub in eine andere Welt eintauchen? Mit ungefähr 140 Kilometern führt Sie die Schlösser-Tour durch die Mecklenburgische Schweiz – vorbei an verborgenen Seen und verträumten Tälern. Mit Highlights wie dem Malchiner See, Schloss Badesdow und Führungen durch den Blücherhof tauchen Sie in zauberhafte Welten ein.
Ob Nerven kitzelnde Trekkingtouren durch das Mittelgebirge und den Harz oder entspannte Fahrten in Mecklenburg-Vorpommern: Abwechslungsreiche Routen und radfahrerfreundliche Unterkünfte in Jugendherbergen machen Radreisen in Deutschland zu einem unvergesslichen Erlebnis!

Lieblings-Radrouten von DJH Mitgliedern:

Der Altmühltalradwanderweg mit Übernachtungsmöglichkeiten in den Jugendherbergen Eichstätt, Kehlheim und Regensburg. Total abwechslungsreicher, landschaftlich wunderschöner Radwanderweg.
Kathrin Püst, via Facebook

Lieblings-Radrouten von DJH Mitgliedern:

Der Radweg von Bad Schandau ... immer der Nase nach, gut ausgebaut an der Elbe entlang, bis hoch nach Magdeburg.
Sven Töpfer, via Facebook

Ferienfreizeit für radbegeisterte Kinder

teaser298x118
Ihr seid zwischen acht und zwölf Jahre alt, fahrt gerne Rad und habt Lust auf tolle Sommerferien mit neuen Freunden? Dann seid ihr bei uns in der Jugendherberge Brüggen am Niederrhein genau richtig. Wir haben die Kinderfreizeit für Fahrrad-Begeisterte getestet. Mehr »

Bett+Bike Jugendherbergen

Alle Bett und Bike JH
Geprüfte Qualität! Wir zeigen Ihnen die Bett und Bike Jugendherbergen auf einen Blick. Mehr »

Was schätzen Radfahrer an Jugendherbergen?

Auf unseren Radreisen sind Jugendherbergen unsere erste Anlaufstation. Die lockere Atmosphäre, das gesunde Essen und die moderne Ausstattung sorgen für Entspannung nach einer anstrengenden Fahrt.
Jens Olbert, Bremen

Was Radfahrer über Jugendherbergen wissen müssen?

Was bieten Bett+Bike-Jugendherbergen?

  • Sie sind auch nur für eine Nacht willkommen.
  • Ihr Fahrrad wird sicher untergebracht.
  • Für nasse Kleidung und Ausrüstung gibt es eine Trockenmöglichkeit.
  • Für kleinere Reparaturen am Rad steht Ihnen das wichtigste Werkzeug zur Verfügung.
  • Und bei größeren Pannen hilft Ihnen die nächste Werkstatt weiter.
  • Mit bereitgestelltem Informationsmaterial wie regionalen Radwanderkarten sowie Bus- und Bahnfahrplänen finden Sie attraktive Ausflugsziele in der Umgebung.
  • Und morgens, wenn Sie aufwachen, erwartet Sie ein kräftiges Radlerfrühstück.

Sollte ich mich bei der JH anmelden?

Gerne sollten Sie sich vorab auf Ihrer Radtour anmelden.